Sasta Jero

04.07.2018 09:26

Sasta wirbt mit außergewöhnlicher Qualität und hochwertigsten Materialien für ein uneingeschränktes Outdoorerlebnis.
Zeit-, sowie Leistungsdruck fallen lassen und Eins werden mit der Natur.
Das gefällt auch uns von Mario’s Dogshop und das Familienunternehmen Sasta, mit tiefen finnischen Wurzeln, ist in unseren Blickwinkel gerückt.

Umgeben von unberührter Natur wird Sasta in dritter Generation aus dem Firmensitz in Nurmes geführt. In Finnland längst beliebte Marke für Jäger, Bushcrafter und Outdoorenthusiasten erobert die durchdachte und robuste Bekleidung auch den deutschen Markt.
Vom selbstentwickelten Wollanzug des Gründers Eino’s Son Urpo bis hin zu bestmöglicher Kleidung, steckt in der Marke Sasta 40 Jahre Erfahrung im Jagd- und Outdoorbereich.

Alle Sastaprodukte werden unter Realbedingungen getestet. Und auch wir haben uns die Hose Jero genauer angeschaut.

Diese kommt mit dem üblichen Outdoordesign daher und besticht Gradlinigkeit und Einfachheit. 
Zwei sehr tiefe Eingriffstaschen an der Seite bieten mehr als ausreichend Platz.

Auf der rechten Hosenseite ist eine mit drei Druckknöpfen aufgesetzte und geräumige Tasche angebracht.
Am linken Hosenbein auf Höhe des Oberschenkels ist eine weitere Tasche angebracht. Diese lässt sich mit Reißverschluss öffnen und schließen. Der Reißverschluss lässt sich durch den dehnbahren Schutz direkt unsichtbar versenken.
Dehnbares Material wurde auf der Rückseite der Hose verarbeitet. Direkt unter dem Gürtelbund lässt das flexible Gewebe genügend Bewegungsfreiheit zu. In den Kniekehlen wurde dieser Stoffeinsatz ebenfalls gewählt.

Vor allem in den stark beanspruchten Beinregionen greift Sasta auf ein sehr festes und robustes Gewebe namens Kenytex® zurück. Die Knie und die unten Innenseiten der Beine sind extremen Belastungen durch Bewegung und Reibung ausgesetzt und mit Hilfe von Kenytex® absolut reiß- und abriebfest.
Verstellmöglichkeiten durch Klett an den Beinabschlüssen und unter den Kniekehlen ermöglichen einen leichteren Einstieg in Stiefel.

Einziges Manko, welches wir an der Hose finden konnten ist das Lederlogo, welches auf den Stretchbereich genäht wurde. Dies könnte etwas höher auf den nicht dehnbaren Bund gesetzt werden, um die Stretchfunktion durchgängig zu erhalten.
Die Hose tragen wir seit Februar dieses Jahres sehr gern und ist zu einem festen Bestandteil in der Jagd- und Outdooraktivität geworden.
Draußen sind wir zu Hause!

out there ® ist ein Versprechen, welches Sasta gibt und wir finden, dieses Versprechen ist absolut gerechtfertigt.
Für Ende 2018 nehmen wir daher weitere ausgewählte Sastaprodukte in unseren Shop auf und freuen uns, wenn auch Sie sich von der Qualität überzeugen.


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.